Kundenfall: Seilbahnbau

Vulkollan® ist eines der leistungsstärksten Elastomere im Markt. Die hervorragenden mechanischen Eigenschaften von Vulkollan gewährleisten ein Rad mit maximaler dynamischer Tragfähigkeit und langer Lebensdauer, auch unter schwierigen und anspruchsvollen Bedingungen.



Thumbnail

Kunde

Unsere Kunde ist Marktführer in der Entwicklung, Produktion, Montage und Instandhaltung von Seilbahnen und Schrägaufzügen.
Der Konzern ist weltweit tätig und wird angesichts der Art seiner Produkte oft mit besonders schwierigen Umständen konfrontiert.

Herausforderung

Die Seilbahnen und Aufzüge sind in vielen Gebieten außerordentlich wichtig, weil sie die Personenbeförderung an schwer erreichbaren Orten gewährleisten. Natürlich sind sie auch in Skigebieten zu finden.
Die Räder und Seilscheiben, die wir unserem Kunden liefern, müssen unter unterschiedlichsten Witterungsbedingungen funktionieren und besonders zuverlässig sein.

Wartung in dieser Welt ist geplante Wartung und daher ist es wichtig, dass die Verschleißteile, die wir liefern, ihre Lebensdauer erreichen.
Gummiprodukte brachten ein zu hohes Risiko auf Stillstand & Notreparaturen mit sich.

Lösung

Als jahrelang bevorzugter Lieferant der Räder für ihre Schrägaufzüge nahmen wir auch die Herausforderung an, Seilscheiben zu entwickeln.

Auf Grundlage des ursprünglichen Entwurfs stellten wir dem Kunden eine Version aus Vulkollan ® vor.

Resultat

Nach einer Analyse während des Gebrauchs stellte der Kunde fest, dass der Verschleiß verglichen mit dem Gummiprodukt viel geringer war und Notreparaturen durch Stillstand beschränkt waren.

USP

Bei der Personenbeförderung zählt Zuverlässigkeit.
Durch gemeinsame Produktverbesserung ist es Vulkoprin & dem Kunden gelungen, ein qualitativ zuverlässiges Produkt zu liefern.