Kundenfall: Voll automatische fahrerlose Transportsysteme für die Intralogistik

Printhane™  wurde von Vulkoprin speziell entwickelt für extremste Anforderungen an Radbelägen in der Fördertechnik.

Printhane-C™  ist ein spezielles Hochleistungspolyurethan, das wir entwickelt haben und für neue Anwendungsgebiete verarbeiten. Printhane-C™ erfüllt die Normen EN 12527,  EN 12533 und ISO 2878

Somit ist die elektrische Ableitfähigkeit zur Vermeidung von elektrostatischen Aufladungen, die die Steuerung des FTF außer Betrieb setzen würden und somit zum Ausfall des FTF führen würde,  nahezu ausgeschlossen.

 

Thumbnail

Kunde

Unser Kunde ist auf die Entwicklung und Herstellung von fahrerlosen Transportsystemen und auf die Optimierung des „supply chain management“ spezialisiert,

Der Fokus liegt in der Beförderung von schweren Lasten, diese schnell und sicher zu transportieren und umzuschlagen, um einen optimalen Materialfluss zu gewährleisten.

Die Herausforderung

Bei der Entwicklung neuer intelligenter FTF´s ist die Nachfrage, nach Lenk- und Bockrollen mit niedriger Bauhöhe und hoher Tragfähigkeit sowie einen kleinen (Kurven-) Schwenkradius Wenderadius Hüllkreis, groß.

Vor allem bei Kurven-, Rückwärtsfahrten (drehen im Stand) und bei Schlepp-Vorgängen hat sich diese kompakte Bauweise, unter räumlich engen Bedingungen bewährt.

AGV´s mit einer Verfahrgeschwindigkeit von 1 m/s können Ladungen (Container) bis zu 120 mm Hubhöhe anheben. Um Positionierungsgenauigkeit von  ± 2 mm an den Aufnahme- und Übergabestationen zu erzielen, kommen Sensoren zum Einsatz.

Lösung

Der optimale Laufbelag für diese anspruchsvolle Anwendung ist Printhane ™, entwickelt von Vulkoprin,  für den Einsatz in EX-Zonen bietet Vulkoprin das Printhane-C™ (93 Shore A) an, somit können die Norm EN 12527, EN 12533 u. ISO 2878 eingehalten werden, die die Richtlinien der elektrischen Leitfähigkeit erfüllt.

Printhane-C™ verfügt über einen niedriger Rollwiderstand,  in der Kombination mit einer hohen Tragfähigkeit

Fazit

To facilitate a wider pivot radius under this high load, the adjacent tread is also finished to the same high specification.

Um einen möglichst kleinen Kurven- und Schwenkradius zu erzielen, müssen alle Laufbeläge einheitlich sein

 USP

Printhane-C™ das leitfähige Vulkollan®, mit einer glatten Lauffläche für einen minimalen Rollwiderstand und die kompakten Bauweise unserer Lenkrolle, gibt dem FTF eine optimale Betriebssicherheit.